Vorträge und Lesungen

Lesung von Lars Cohrs "Der frühe Vogel kann mich mal"

Am 14. Oktober 2022, um 19.30 Uhr hält der ehemalige NDR-Moderator Lars Cohrs seine Lesung im Katholischen Pfarrheim St. Ansgar in Barßel.

Mehr als zehn Jahre weckte Lars Cohrs die Menschen zwischen Harz und Küste auf NDR 1 Niedersachsen. Irgendwann reichte es ihm, sich nachts von zwei Weckern aus dem Schlaf reißen zu lassen. "Der frühe Vogel kann mich mal..." sagt der Moderator augenzwinkernd. Und genau so nennt er auch sein Programm.

Von den Mühen, die Höhe des Tages manchmal auch vergeblich zu suchen, von Morgenritualen, Morgenmuffeln und den Chancen, die sich aus einem langen Schlafen ergeben, erzählen die Geschichten, die Cohrs vorliest. Ein sehr kurzweiliges und unterhaltsames Programm, gespickt mit vielen Anekdoten aus einer anderen Welt, dem "Radioalltag".

Eigentlich sollte die Veranstaltung bereits im März 2020 stattfinden, Corona-bedingt wurde sie nun auf den 14. Oktober verschoben.

Karten für die Veranstaltung können bei den Vorverkaufsstellen für 5 Euro erworben werden. Die Karten, die bereits in 2020 gekauft oder gewonnen wurden, behalten ihre Gültigkeit.

Vorverkaufsstellen in Barßel:
• Touristik-Information im Rathaus (Theodor-Klinker-Platz)
• Öffentliche Versicherungen René Hartmann (Lange Straße 47)

Fr, 14. Oktober 2022

19:30 – 21:30 Uhr

Kath. Pfarrheim St. Ansgar Barßel
Marienstraße 12
26676 Barßel

5 Euro